TERRE DES FEMMES Städtegruppe Leipzig

Mädchenbildung

Das Projekt Selbstbestimmung durch Bildung


Weltweit können rund 860 Millionen Erwachsene nicht richtig lesen und schreiben, zwei Drittel davon sind Frauen – die meisten von ihnen Afrikanerinnen. Die streng patriarchalen Strukturen in vielen Ländern halten Frauen aus dem öffentlichen Leben fern und schließen Mädchen von den Bildungseinrichtungen aus. Die TDF-Städtegruppe Leipzig setzt sich deshalb für ein Mädchenbildungsprojekt in einem der ländlichen Gebiete Nordkameruns ein.


Unter dem Motto Selbstbestimmung durch Bildung sollen Mädchen in drei Bergdörfern die Schulgebühren und die Unterrichtsmaterialien finanziert werden, bis sie nicht nur einen Schulabschluss, sondern auch eine Berufsausbildung absolviert haben. Bedeutet im Moment ihr einziger Weg in die Zukunft die frühe Ehe – oft vom Vater arrangiert, der einen Brautpreis für sie erhält – so soll den jungen Frauen durch eine Berufsausbildung der Weg zu einem selbstbestimmten Leben geebnet werden.

Gerne senden wir Ihnen ausführlichere Informationen zu diesem Projekt. Schicken Sie dafür einfach eine Email an unsere Ansprechpartnerin.

Über eine Spende für das Projekt Selbstbestimmung durch Bildung freuen wir uns natürlich ganz besonders!

Unsere Bankdaten:

TERRE DES FEMMES e.V.
Konto: 311 6000 bei der EthikBank
BLZ: 830 944 95 (EthikBank)
Stichwort: Selbstbestimmung durch Bildung

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s